lots of lots

Museale Ikone mit der Gottesmutter von Korec

Lot 0307 fromRussian Art & Icons|Apr 5, 2017 12:00 PM UTC
12 Days19 Hrs47 MinUntil Auction Starts
€70,0000 Bids
Interested in this item?Save to 'Saved Items' to access later.
Register to Bid
Museale Ikone mit der Gottesmutter von Korec (Wolhynien) (Koreckja) mit Vermeil-Oklad Russland, Ende 19. Jh. (Ikone), Moskau, Andrej Michajlowitsch Postnikow, 1894 (Oklad) Verbund aus fünf Holztafeln mit zwei Rückseiten-Sponki. Tempera auf Kreidegrund. Bildfüllende Darstellung der Gottesmutter mit den Christusknaben in ihrem linken Arm. Dieser schmiegt sich zärtlich an ihr Gesicht und und hält ihre rechte Hand. Beide sind bekrönt. Vergoldetes, prunkvolles Silberoklad. Der Randbereich mit stark getriebenen, ornamentalen Dekor. Das Maphorion der Gottesmutter und das Chiton von Christus mit fein gravierten Rankenwerk auf punziertem Fond. Die Nimben ebenso dekoriert. Die zwei Kronen sind mit Rankenwerk aus polychromen Cloisonné-Email verziert. Besetzt mit folierten Schmucksteinen, Perlmutt, Amethyst-Cabochons, Türkisen, Granatsteinen und Naturperlen. Nimbus punziert mit Stadtmarke, Feingehalt ''84'' und Meistermarke ''AP'', unterer Rand mit Stadtmarke, Feingehalt ''84'', nicht identifizierter Beschaumeistermarke ''L.O. 1894'' und Meistermarke ''AM POSTNIKOW''. Gravierte Inschrift und Datierung (gefertigt durch die Mittel des Schatzmeisters der Mönche Evsevij April 1894). Ein Email-Medaillon mit Fehlstelle. 104 x 74 cm.

A monumental icon showing the Mother of God of Korez with silver-gilt oklad. Russia, late 19th century (icon), Moscow, Andrei M. Postnikov, 1894 (oklad). Tempera on gesso on wood panel. The Mother of God shown half length with Christ in her left arm. He is pressing his cheek against hers and holding her right hand. Finely embossed and engraved silver-gilt oklad. Garments decorated with engraved foliage on stippled ground. Crowns decorated with polychrome cloisonné-enamel set with gemstones, amethyst cabochons, turkquoise, garnets, mother of pearls and natural pearls. Halo stamped with hallmark, "84"-standard and master's mark "AP" in Cyrillic", lower part stamped with hallmark, "84"-standard, unidentified assayer's mark "LO 1894" and master's mark "AM POSTNIKOV". Engraved cyrllic inscription and dated (manufactured with the resources of the treasurer of the monks Evsevi April 1894). One enamel plaque with losses. 104 x 75 cm.

Starting Bid:

€70,000.00

Buyer's Premium:

  • 33%
Trappensee-Schloesschen
Heilbronn, 74074
Germany
Ask A Question

Museale Ikone mit der Gottesmutter von Korec

Lot 0307 fromRussian Art & Icons|Apr 5, 2017 12:00 PM UTC
12 Days19 Hrs47 MinUntil Auction Starts
€70,0000 Bids
Interested in this item?Save to 'Saved Items' to access later.
Register to Bid
Trappensee-Schloesschen
Heilbronn, 74074
Germany
Ask A Question
Lot 0306A:
Große Ikone mit der Neutestamentlichen Dreifaltigkeit
Lot 0308:
Gottesmutter von Tolga (Tolgskaja) mit vergoldeter